Berufsbegleitend Kosmetikern werden: erlernen Sie Ihren Traumberuf ganz einfach nebenbei

berufsbegleitend kosmetikerinEs ist ein altbekanntes Problem: man schließt die Schulausbildung in einem Alter ab, in dem man noch gar nicht so genau weiß, welchen Beruf man in Zukunft ausüben möchte. Gerade in jungen Jahren sind es oftmals noch die Eltern, die ihre Kinder in eine berufliche Richtung lenken. Es heißt, man soll eine solide Berufsausbildung machen und so lernen auch heute noch viele Frauen Berufe wie Bürokauffrau, Einzelhandelskauffrau, Industriekauffrau etc.

Kommt man dann in ein gewisses Alter und hat sich komplett vom Einfluss der Eltern abgenabelt, gestehen sich nicht wenige Frauen ein, dass sie in einem Beruf sind, den sie definitiv nicht bis zum Ruhestand ausüben möchten. Genau an diesem Punkt ist die Zeit gekommen, den Wunsch nach beruflicher Veränderung Realität werden zu lassen. Gerade der Beruf der Kosmetikerin gehört hierbei zu den Tätigkeitsbereichen, die viele Frauen reizt.

Hat man sich dazu entschlossen, beruflich in eine andere Richtung zu gehen, stellt sich selbstverständlich die Frage, wie das Vorhaben am besten umgesetzt werden kann. In den meisten Fällen soll während der Umschulung der Hauptberuf beibehalten werden, da man schließlich irgendwie sein Geld verdienen muss. Berufsbegleitend Kosmetikerin werden, dies ist in all diesen Fällen die optimale Lösung!

Berufsbegleitend Kosmetikerin werden an der Swiss Beauty Academy

Wenn Sie berufsbegleitend Kosmetikerin werden möchten, dann bietet Ihnen die Swiss Beauty Academy für Ihr Vorhaben eine optimale Basis. An unserer renommierten Fachschule können Sie in 6 Monaten berufsbegleitend Kosmetikerin werden. Der Unterricht findet an einem Tag in der Woche statt. Die berufsbegleitende Kosmetikerin Ausbildung an der Swiss Beauty Academy wird außerdem in kleinen Gruppen durchgeführt und ist angefüllt mit hochwertigen theoretischen Inhalten, die Ihnen sämtliches Basiswissen vermitteln, das Sie zur Ausübung des Berufes benötigen. Selbstverständlich kommt auch die Praxis nicht zu kurz! Zur Swiss Beauty Academy gehört das Swiss Beauty Studio. Hier stellen sich Kunden als Modelle zur Verfügung, sodass alle Fachschüler unserer Kosmetikerin-Schule auch ausreichend praktische Erfahrung sammeln können, um nach dem Ende der Ausbildung Kunden optimal betreuen zu können.

Wenn Sie an der Swiss Beauty Academy berufsbegleitend Kosmetikerin werden, dann erhalten Sie nach erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung ein offizielles Zertifikat, das Ihnen Ihre Fähigkeiten bescheinigt. Um sämtliche Einzelheiten zur berufsbegleitenden Kosmetikerin Ausbildung zu erhalten, klicken Sie bitte hier.

Print Friendly, PDF & Email