Dekorative Naturkosmetik

//Dekorative Naturkosmetik

Dekorative Naturkosmetik

Bieten Sie Ihren Kundinnen dekorative Naturkosmetik

dekorative Naturkosmetik

Haben Sie schon ein Kosmetikstudio oder arbeiten Sie in einem? Und möchten Sie Ihren Kundinnen auch die neuen Trends anbieten und Ihr Behandlungsangebot auf dekorative Naturkosmetik ausweiten? Die Swiss Beauty Academy bietet hierfür Kurse an, die sich vor allem an Menschen richten, die schnell das Ziel erreichen möchten, sich zeitgemäss weiterzubilden. Unter professionellen Gesichtspunkten wird die dekorative Naturkosmetik in verschiedenen Kursen angeboten. Die Basis bildet dabei die ganzheitliche Betrachtung von Kunden, die Behandlung und auch die Produkte. Der Basiskurs dauert 3 Monate, in denen Sie die Grundlagen der Naturkosmetik erlernen und in der die dekorative Naturkosmetik ein Teil sein wird. Besteht auch Interesse an Aromatherapie, dann bietet die Swiss Beauty Academy in Zürich auch einen 12-monatigen Kurs an, der dieses Thema eingehender behandelt.

Dekorative Naturkosmetik- schnelle Erfolge durch professionelle Fachlehrer

Qualifizierte Fachlehrer im Bereich der dekorativen Naturkosmetik bilden in der Swiss Beauty Academy in regelmäßigen Abständen interessierte Teilnehmer aus. Die Gruppengrößen sind bewusst gering, um so ein effizientes Lernen zu garantieren. Auf Anfrage geben wir Ihnen Auskunft darüber, in welchen Sprachen die Kurse abgehalten werden. Die Möglichkeit des kulturellen Austausches besteht durch das Mischen der Gruppen im praktischen Teil des Kurses. In der Theorie befassen Sie sich sowohl mit den gesetzlichen Grundlagen zum Thema dekorative Naturkosmetik als auch mit den wichtigen Themen wie Heilpflanzenkunde. Selbstverständlich gehören auch die Wirkung der Inhaltsstoffe zum Lerninhalt. Überdies lernen Schüler beispielsweise das Sammeln, aufbewahren und zuletzt die Zubereitung der naturkosmetischen Produkte.

Praktische Arbeiten und Prüfungen

Der praktische Teil der Kurse findet hauptsächlich im Labor statt. Hier werden die Pflanzen verarbeitet und die Produkte hergestellt. Zur Prüfungsaufgabe gehört es, 5 Produkte herzustellen. Zur Auswahl stehen dabei Körperbutter, Salben, Cremes bzw. Lotionen, Gel oder Balsam. Erfahrene Fachlehrer nehmen sich die Prüfungsarbeiten vor und werden diese analysieren und benoten. Nach erfolgreichem Bestehen der Prüfungen händigt die Swiss Beauty Academy den Teilnehmern anschliessend ein Diplom aus. Dadurch werden die erlernten Fachkenntnisse bestätigt und Ihre zukünftigen Kunden können sich auf eine professionelle Behandlung freuen, wenn Sie eine dekorative Naturkosmetik bei Ihnen möchten. Zum Kennenlernen unserer Räume und Angebote bieten wir einen Schnupperhalbtag an. Falls Sie an diesem teilnehmen möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Print Friendly, PDF & Email
By | 2017-07-17T08:09:30+00:00 Juli 17th, 2017|Unkategorisiert|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment