Wellnessmassagen Ausbildung

//Wellnessmassagen Ausbildung

Wellnessmassagen Ausbildung

Welchen Zweck erfüllt eine Wellnessmassagen Ausbildung?

Wellnessmassagen Ausbildung

Wellnessmassagen Ausbildung

Wer im Bereich der Wellnessmassage tätig ist, sorgt im Wesentlichen dafür, dass das Gewebe stimuliert wird. Dies sorgt beim Kunden für eine tiefe Entspannung. Die Wellnessmassagen Ausbildung an der Swiss Beauty Academy steht unter dem Gesichtspunkt des Wohlbefindens. Wissen sollten Sie, dass Wellnessmassagen keine therapeutischen Zwecke erfüllen. Das bedeutet, dass Sie nach einer Wellnessmassagen Ausbildung keine Heilerlaubnis erhalten. Dennoch können durch eine Wellnessmassage verspannte und verhärtete Stellen im Körper gelockert werden. Eine entspannende Wirkung wird so hervorgerufen. Als ganzheitliche Massagen, die sowohl Körper als auch Geist entspannen, dienen die klassische Ganzkörpermassage, aber auch andere Massagetechniken. An der Swiss Beauty Academy in Zürich können Sie eine halbjährige Wellnessmassagen Ausbildung machen. Dazu gehören die klassische Vollmassage und die Lymphdrainage. Ebenfalls erlernen Sie die modellierende Massage und Shiatsu Massage. Alternativ dazu gibt es einen 1- monatigen Kurs zum Erlernen der Shiatsu Massage mit Hot Stone, einer Technik, die der Tiefenentspannung dient.

Theoretische Grundkenntnisse und praktisches Üben

Die menschliche Anatomie und Physiologie sind die wichtigsten Themen zur Einführung in die Grundkenntnisse jeder Massagetechnik. Bei der Wellnessmassagen Ausbildung an der Swiss Beauty Academy erfahren Sie ebenso, wie das Skelettsystem, die Muskeln, Nerven und Gelenke miteinander zusammenhängen. Zur Stressbekämpfung und bei Schmerzen in den Muskeln kann eine klassische Vollmassage schon eine tiefe Entspannung bewirken. Genauso wichtig für manche Kunden/Kundinnen ist jedoch auch der Wunsch nach modellierenden Massagetechniken. Diese findet vor allem Anwendung  bei Cellulite oder schlaffem Muskeltonus sowie bei lokalisiertem Fett.

Nach Operationen oder bei bestimmten Krankheiten kann es nötig sein, temporär oder über einen längeren Zeitraum eine Lymphdrainage durchzuführen, um Flüssigkeit und Giftstoffe aus dem Gewebe zu lösen. Die Shiatsu Massage mit heißen Steinen hilft bei allerlei körperlichen Beschwerden und wird von Kunden als sehr wohltuend empfunden.

Diplom für den weiteren Berufsweg

Eine qualifiziere Ausbilderin prüft Ihre Kenntnisse im theoretischen Bereich. Während der Ausbildung erlernen Sie alle wichtigen Griffe der verschiedenen Massagetechniken an Modellen, die sich zur Verfügung stellen. Abschließend händigt die Swiss Beauty Academy Ihnen ein Diplom aus, mit dem Sie unter anderem in Wellnessstudios, Wellness-Hotels oder ähnlichem arbeiten können oder Ihr eigenes Massagestudio eröffnen können.

 

 

Print Friendly, PDF & Email
By | 2017-09-11T10:07:01+00:00 September 11th, 2017|Unkategorisiert|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment