Klassische Massage Ausbildung

//Klassische Massage Ausbildung

Klassische Massage Ausbildung

Mit einer klassischen Massage Ausbildung beruflich durchstarten

Klassische Massage AusbildungViele Menschen leider unter Verspannungen. Das ist eine Folge von Stress und Hektik im Alltag. Zu wenig Bewegung und die Arbeit am Computer tragen hauptsächlich dazu bei, dass Rückenschmerzen, Nacken- und Kopfschmerzen auftreten. Mit einer entspannenden und erholsamen Massage können diese Probleme häufig erfolgreich minimiert oder sogar beseitigt werden. Das Berufsfeld der Massage bietet reichliche Erfolgsaussichten in der Zukunft. Die klassische Massage Ausbildung an unserer internationalen Kosmetikfachschule, der Swiss Beauty Academy, vermittelt Ihnen die Fähigkeiten und Qualifikationen, die Sie benötigen, um in diesem Beruf erfolgreich durchzustarten.

Was bewirkt eine klassische Massage?

Mit einer solchen Massagebehandlung sind Sie in der Lage, Ihre Kunden von Verspannungen in der Muskulatur zu befreien. Des Weiteren bewirkt eine klassische Massage eine deutlich verbesserte Sauerstoffversorgung des Blutes. Ihre Kunden erhalten neue Energie zurück und Sie sorgen mit Ihrer Tätigkeit für eine Steigerung des geistigen und körperlichen Wohlbefindens.

Die klassische Massage Ausbildung

Diese Ausbildung an unserer Kosmetikfachschule hat eine Dauer von 3 Monaten. Sie erlernen die fachgerechten Handgriffe, um verkrampfte Muskulatur zu lösen. Eine verspannte Muskulatur ist schliesslich sehr unangenehm und sie hat auch schmerzhafte Folgeerscheinungen. Ein schmerzender Rücken ist bei vielen Kunden indes keine Seltenheit. Auch die Nackenmuskulatur sorgt durch Verspannungen für Kopfschmerzen. Eine klassische Massage Ausbildung qualifiziert Sie, in dem Beruf des Masseurs erfolgreich zu arbeiten.

Sie erhalten eine umfassende Schulung. Dadurch können Sie schnell in dies Berufsfeld einsteigen. Die klassische Massage Ausbildung gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil auf. Wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Berufsausübung sind unter anderem Kenntnisse in der menschlichen Anatomie und der Physiologie. Sie lernen die menschliche Histologie kennen und auch das Bindegewebe und die Haut.

Die Ausbildungsziele

Die klassische Massage Ausbildung an unserer Kosmetikfachschule hat zum Ziel, dass Sie in der Lage sind, im Berufsfeld der Massage zu arbeiten. Sie können sich als ausgebildete Fachkraft ausweisen und Ihre erworbenen Fähigkeiten in der Praxis zum Einsatz bringen. Am Ende der Ausbildung steht eine Abschlussprüfung. Wenn Sie die klassische Massage Ausbildung durch eine erfolgreiche Prüfungsleistung absolviert haben, halten Sie ein Diplom und ein Zertifikat der Swiss Beauty Academy in den Händen. Dieses bescheinigt Ihnen, ausgebildete Masseurin zu sein und befähigt Sie in diesem Beruf zu arbeiten, beispielsweise in einem Massagesalon.

Print Friendly, PDF & Email
By |2019-04-04T18:45:53+01:00Februar 12th, 2019|Unkategorisiert|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment