Mit einer Umschulung zur Kosmetikerin eine neue Karriere starten

Umschulung zur KosmetikerinNicht jeder von uns hat eine Ausbildung in dem Bereich absolvieren können, der uns wirklich liegt und interessiert. Manch einer hat seinen Beruf nur deshalb gelernt, weil die Interessen der eigenen Eltern oder die Frage nach dem Gehalt im Vordergrund standen.

Spätestens nach einigen Jahren in der Praxis stellt sich dann allerdings heraus, dass der Beruf nicht nur keinen Spaß macht, sondern die tägliche Arbeit regelrecht zur Qual wird. Aus diesem Grund gibt es ein so großes und breit gefächertes Angebot an Umschulungen wie nie zuvor. Wenn Sie eine Umschulung zur Kosmetikerin machen möchten, steht dem nichts im Wege. Diese können Sie auch nebenberuflich an der Swiss Beauty Academy absolvieren.

Ablauf der Umschulung zur Kosmetikerin

Während der Umschulung zur Kosmetikerin besuchen Sie sechs Monate lang an einem Tag pro Woche die Swiss Beauty Academy. In dieser Zeit lernen Sie in kleinen Gruppen. Dank der kleinen Gruppen können Sie in der Umschulung zur Kosmetikerin von einander lernen und vor allem noch intensiver von dem geschulten Fachpersonal instruiert werden. Die Swiss Beauty Academy bietet ihre Ausbildungen in verschiedenen Sprachen an. So können Sie in Ihrer Muttersprache lernen. Außerdem lernen Sie dank der internationalen Mitstudenten auch etwas über andere Kulturen.

Da Sie an nur einem Tag die Umschulung zur Kosmetikerin machen, können Sie den Rest der Woche Ihrer gewohnten Arbeit nachgehen, und so die Kosten für die Umschulung zur Kosmetikerin aufbringen.

Während der Umschulung lernen Sie alles, was Sie im Bereich Dermatologie, Kosmetologie und Make Up wissen müssen. Sie lernen verschiedene Make Ups aufzutragen, ebenso wie Ihnen beigebracht wird, verschiedene Frisuren zu machen. Ihnen wird das nötige Know-how beigebracht, um Hauttypen zu unterscheiden und Sie lernen ebenso die Inhaltsstoffe der unterschiedlichsten Produkte näher kennen.

Vorteile der Umschulung zur Kosmetikerin

Einer der größten Vorteile der Umschulung zur Kosmetikerin ist, dass Sie innerhalb kürzester Zeit einen neuen Beruf erlernen. Anstatt noch einmal für einige Jahre die Schulbank zu drücken, sind Sie nach dem Abschluss der Ausbildung bereits direkt befähigt als Kosmetikerin zu arbeiten. Sie erhalten nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung ein Zertifikat und können anschließend angestellt in einem Spa, Salon oder Kosmetik-Studio, aber auch selbstständig als Kosmetikerin arbeiten. Nutzen Sie die Vorteile dieser Umschulung, und nehmen Sie Ihren Wunsch nach einer beruflichen Veränderung selbst in die Hand!

Print Friendly, PDF & Email